Digitaler Stammtisch - ein Rückblick

Noch bevor sich die Situation so entwickelte wie sie sich aktuell entwickelt hat, hatten wir bereits unsere neue Eventreihe "Drinks&Friends" ziemlich gut durchgeplant. Termine standen fest, Kalendereinträge wurden gespeichert, E-Mails wurden verschickt und wir haben uns bereits riesig darauf gefreut.

 

Doch wie jedem anderen auch, hat uns die aktuelle Situation dann gewaltig einen Strich durch die Rechnung gemacht und unser ursprüngliches Meeting am Ostermontag ist usn sinnbildlich davon gehoppelt.

 

Mit dem Wissen, dass viele unserer Mitglieder vielleicht doch schon durch Videokonferenzen und Telefonaten mit ihren Liebsten verplant sein könnten, war die Sehnsucht die anderen wiederzusehen doch zu groß und mir kam plötzlich die Idee, den Stammtisch einfach spontan digital durchzuführen.

 

Nach einer kurzen Rücksprache im Vorstandsteam habe ich mich gleich an die Umsetzungsmöglichkeiten gemacht und wir haben uns einen Meeting-Room über Cisco WebEx zugelgt. Nach einigen Sicherheitstests, bezüglich Aufzeichnungen oder Dateifreigaben, wurde am Karfreitag dann noch schnell eine Einladung inkl. Anleitung zur Vorbereitung versandt um vielleicht doch noch den*die ein oder andere*n unserer Mitglieder spontan beim Stammtisch zu sehen.

 

Nach kleinen Startschwierigkeiten am Beginn hat dann alles bestens funktioniert. Sei es per Smartphone , Lapi ? oder PC, wir haben uns bestens unterhalten und austauschen können. ??

 

Egal wie lange die aktuelle Situation also noch andauert: Wir sind gewappnet! :-)

 

In diesem Sinne: see you soon, see you online!